KINDERMALSTUDIO

Spiwakow Festival in Moskau 2014-15-16







Wladimir Teodorowitsch Spiwakow ist ein russischer Geiger und Dirigent. Seit 1989 leitet er das Internationale Musikfestival von Colmar. Er ist zudem musikalischer Direktor und Chefdirigent der 2003 gegründeten Russischen Nationalphilharmonie.
Das ehemalige 
Wunderkind Spiwakow studierte am Moskauer Konservatorium. Als Violinist ist er sowohl Solist als auch Kammermusiker, wobei er Duos (Ludwig van BeethovenJohannes Brahms) bevorzugt. Als Dirigent leitet er vornehmlich die Moskauer Virtuosen, ein Ensemble, das er 1979 gegründet hat und mit dem er vom barocken (Johann Sebastian Bach) bis zum modernen (Dmitri SchostakowitschAlfred Schnittke)Repertoire beinahe alles spielt.
Er unterstützt und fördert junge russische Nachwuchskünstler. Sein Fond wurde im Jahr 2014  genau 20 Jahre! Zu dem Jubileum haben auch unsere junge Nachwuchstalente viele Biler nach Russland zugeschickt!



























Die Geschenke und Urkunden aus Moskau!










"